Soziale Arbeit im Doppelpass mit Fußball-Fankultur

previous arrow
next arrow
Slider

Team

kicker_o_icon

Unser Team für das Fanprojekt-Oldenburg

portrait-fuba2

Greta Prätsch

Greta Prätsch arbeitet seit dem 1. Mai 2019 im Fanprojekt der Stadt Oldenburg. Die studierte Sonderpädagogin (B.A.) hat vorher im Bereich der Jugendsozialarbeit, Sportpädagogik und bei der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen Erfahrungen sammeln können. Bereits seit ihrer frühen Kindheit ist sie aktive Fußballerin und auch ansonsten gerne als Zuschauerin in Fußballstadien unterwegs. Darüber hinaus ist sie sportlich im Bereich des Boxsports aktiv und geht gerne laufen und ins Fitnessstudio.

Nils Wach

Nils Wach arbeitet seit dem 1. Juni 2019 im Fanprojekt der Stadt Oldenburg. Der studierte Pädagoge (B.A.) hat vorher in der Flüchtlingshilfe, stationären Jugendhilfe und als Internatleiter bei Eintracht Braunschweig gearbeitet. Neben dem Studium hat er auch Erfahrung im Bereich der Erlebnis- und Sportpädagogik sammeln können. Schon von klein auf ist er aktiver Fußballer, probiert sich aber auch gerne in anderen Sportarten aus. Man findet ihn auch mal vor der Konsole, wenn es denn die Zeit zulässt. 

portrait-fuba

Svenja Teebken

Svenja Teebken arbeitet seit dem 01. Februar 2022 in dem Fanprojekt der Stadt Oldenburg. Die studierte und staatlich anerkannte Sozialarbeiterin (B.A.) hat vorher in der Eingliederungshilfe, der Schulsozialarbeit, der Mädchenarbeit, der Familienhilfe, mit jungen Geflüchteten sowie in der mobilen und offenen Jugendarbeit gearbeitet. Als Jugendliche spielte sie im Verein Fußball und ist seitdem sportlich vielseitig interessiert und aktiv. Daneben dürfen bei ihr Musik und Zeit mit Freunden im Alltag nicht fehlen.

Archiv